Zum fröhlichen Nix

Hirschgasse 1

89143 Blaubeuren


Tel. 07344  952854



News Programm Location Projekte Galerie Freunde Kontakt

Kneipe & Kleinkunst

mitten in Blaubeuren

täglich ab 17 Uhr

Montag Ruhetag

Dienstag nach Verabredung

Den monatlichen Rundbrief vom „Fröhlichen Nix“ abonnieren?   No Problem


Ansicht vergrößern:  (STRG) und (+)

Ansicht verkleinern:  (STRG) und  (-)


Impressum & Haftung




Zum Fröhlichen Nix

Die Reihen werden lichter:


Jo Betz Bellenberg



Unser alter Freund, Bassist, Mitstreiter, Weggefährte Jo Betz Bellenberg hat nach langer, schwerer Krankheit das Handtuch geworfen. Er war bis zum Schluß megatapfer und hat u.a. 2018 in stark angeschlagenem Zustand noch unser "Hirschgassenfest" mit seiner Anlage und als Chef-Mixer mit abgewickelt.

Trauergottesdienst + Beerdigung am Freitag 12. Juli 2019 um 14 Uhr in Bellenberg.





Am 19. Juni 2019 hat er folgendes Gedicht bei Facebook gepostet:


Invictus (INVICTUS (Unbezwungen; William Ernest Henley, 1874)


Aus dieser Nacht, die mich umhüllt,

von Pol zu Pol schwarz wie das Grab,

dank ich welch immer Gottes Bild

die unbezwung'ne Seel mir gab.


Wenn grausam war des Lebens Fahrt,

habt ihr nie zucken, schrein mich sehn!

Des Schicksals Knüppel schlug mich hart -

mein blut'ger Kopf blieb aufrecht stehn!


Ob zornerfüllt, ob tränenvoll,

ob Jenseitsschrecken schon begann:

das Grauen meines Alters soll

mich furchtlos finden, jetzt und dann.


Was kümmert's, dass der Himmel fern

und dass von Straf' mein Buch erzähl',

ICH bin der Herr von meinem Stern,

ICH bin der Meister meiner Seel'!